Interview mit Falling

 

 
Wie und wo seid ihr aufgewachsen ?
 

In einen kleinen Ort, der sich Berga bzw. Tabarz nennt.

 
Was habt ihr vor der Music  gemacht?
 

Einfach so in den Tag hinein gelebt bis man sich sagte das es nicht alles sein kann.

     

.

Und wart ihr an anderen Musikprojekten beteiligt ?

Hab vorher mit einen Freund Musik gemacht wo ich die Drums geschrieben habe, bis unsere Interessen auseinander gingen und ich anfing mich um eigene Musik
zu kümmern

 
Wie seid ihr zur Musik gekommen ?
 

Man hörte was so die Radiosender brachten, und dachte sich nach einigen versuchen dahingehend das man so etwas auch Versuchen könnte.

 
 
Wo sehst ihr euch in der Zukunft ?
 
Versuchen auf jeden Fall mit der Musik weiter zu kommen und vielleicht noch ein paar interessierte Fans zu finden. Leider suchen wir immer noch ein Label.
   
 
Welche Musik hört ihr so und habt ihr Vorbilder ?
 

Sehr unterschiedlich. Zähle mal ein paar auf.
The Promise, Infernosounds, And One, Projekt Pitchfork, Warforge , Depeche Mode, Covnant, uvm.

 
Gibt es eine Vorgeschichte zu falling?
 

Klar. Der Name ist eigentlich entstanden als ein Freund von mir die Musik gehört hatte und meinte das man sich bei einigen Liedern richtig fallen lassen kann. Nach mehreren Kopfzerreibenden stunden wo ich darüber nachdachte, wo ich auch noch keinen Namen hotte. Dachte ich mir das es ein guter Bandname sein könnte.

 
 
Macht ihr außer Musik noch was anderes ?
 
Bin derzeit in Ausbildung zum Sicherheitsdienst mit anschließender Ausbildung zum Personenschutz und meine bessere Hälfte die auch mit seit kurzen in meiner Band ist wird wohl in absehbarer Zukunft zur Bundeswehr gehen.In Arbeit ist jede Menge. So wie es scheint habe ich ca. im mai mein neues Album fertig.
 
Und zum Abschluss  noch eine Frage können wir in der Zukunft noch mehr interessante Stücke erwarten und ist schon was in Planung ?
 

In Arbeit ist jede Menge. So wie es scheint habe ich ca. im mai mein neues Album fertig.

 
Vielen Dank fürs Interview und viel Glück