Interview mit Bunker C

 
Wie und wo bist du aufgewachsen ?
Aufgewachsen auf dem Lande in Bayern in der Nähe von Neu-Ulm. Normale Kindheit, aufständische Jugend aber irgendwie doch gross geworden ohne in Knast zu wandern*g*
Was hast du vor der Music gemacht?
 
Jo habs mit allerhand Hobbys versucht aber Mukke war schon immer mein Ding gewesen.
Und warst du an anderen Musikprojekten beteiligt ?

Andere Projekte hatt ich sonst eigentlich nie, mach das Ding ja auch noch nich ma 2 Jahre

Wie bist du zur Musik gekommen ?

 
Ja das is ne feine Geschichte. Eigentlich wollt ich wie gesagt schon immer was in die Richtung Musik machen. Vor gut 2 Jahren hab ich dann im Chat T4´s von Blexnoide und Ralf von 666 feat. Angel of Night kennen gelernt die mir dann beide die nötige Unterstützung für das Projekt gaben. So ist auch der erste Bandname, Angel(von 666 feat. ANGEL of Night) und Force(von T4´s) entstanden.
 

Wo siehst du dich in der Zukunft ?

Rein musikalisch gesehen ist mein Projekt nur Hobby und das solls auch bleiben weil es sich schwer mit meiner Arbeitswelt und meinem Privatleben anders vereinbaren lässt.

Welche Musik hörst du so und hast du Vorbilder ?

Hören tu ich alles was mir in die Ohren kommt außer dem ganzen chartsfuck, Schlager und Volk(verarschungs)musik. Ob Metal, EBM, Darkwave oder sonstige Elektrosachen is egal hauptsache es is gut gemacht.Vorbilder nimm ich mir nie weil das automatisch Einfluss auf die Mukke die man macht nimmt.

Gibt es eine Vorgeschichte zu Bunker C ?
 
Die Band BunkerC war früher unter dem Namen Angelforce bekannt bis ich den Namen wegen Unstimmigkeiten und Verwechslungsgefahr geändert hab.
 
Machst du außer Musik noch was anderes ?
 
Nee der Rest der Zeit geht für Familie und Arbeit drauf. Bin schon froh wenn ich zur Entspannung mal zum Chatten oder Radio hören komm.


Und zum Abschluss noch eine Frage können wir in der Zukunft noch mehr interessante Stücke erwarten und ist schon was in Planung ?

Klar wird es noch weitere Stücke geben in alle musikalischen Richtungen. Im moment arbeite ich an nem neuen Song der in nem etwas anderen Stil entstanden ist als die bisherigen.Der Song geht inhaltlich über Spinnen und genau so soll er auch klingen.Lasst euch einfach ma überraschen.

vielen Dank für das Interwiev wünsch dir und deiner Familie viel Glück